Monika Tscherepanow
Praxis für Systemaufstellungen

Anliegen und Themen - Monika Tscherepanow

Anliegen

Die Anliegen für eine Aufstellung können sehr verschieden sein. Oft muss das  Anliegen auch erst herausgearbeitet werden, wenn  beispielsweise durch die Verstrickung mit einem Familienmitglied keine eigene Klarheit möglich ist. 

Es geschieht ja oft, dass erst dann an eine Familienaufstellung gedacht wird, wenn schon viele andere Möglichkeiten, das Problem zu lösen, nicht erfolgreich waren. Wenn alles Nachdenken darüber nicht weiterführt und wir immer wieder an den gleichen Ausgangspunkt kommen und die Blockade nicht lösen können. Typische Probleme können sein: Beruflich auf der Bremse zu stehen, immer wieder neu anfangen zu müssen. Oder auch die große Sehnsucht nach seinem eigenen Platz in der Familie und im Leben.  Ein großes Thema ist auch Ruhelosigkeit  und ein „Nicht–Ankommen-können.“
 

Mögliche Themen:

- Angst
- Auf der Suche sein
- Beruf
- Krankheiten
- Orientierung

- Patchwork-Familien
- seinen Platz finden
- Schuldgefühle
- Sucht
- Trauer

- Traurigkeit
- Trennungen
- Verluste
- Wiederholungen in der Familiengeschichte
- Wenn die Kinder schwierig sind

Monika Tscherepanow - Aufstellungen-muenchen.de

Praxis für System – und Familienaufstellungen  |  Monika Tscherepanow 
Tel. 089 - 925 65 819  |  E-Mail: info@aufstellungen-muenchen.de
© 2017  Monika Tscherepanow  -  Impressum  - Datenschutz